Mittwoch, 30. Oktober 2013

Neues Lets Play: Venetica

Haaaaaallo alle miteinander!

Dem Urlaub sei dank, nun hab ich endlcih mal wieder Zeit, ein neues Game anzugehen.
Diesmal werden wir uns Venetica ansehen.
Foto: Venetica Wiki
Das Rollenspiel ist schon etwas älter, sprich aus dem Jahre 2009... lang ists her ;)

Handlung
In gewissen regelmäßigen Abständen wird „das Amt des Todes“ neu besetzt. Der nächste „Tod“ sollte ein gewisser Victor werden. Da er als Nekromane aber das Amt nicht bekommen darf, beschließt er kurzerhand, die Menschheit auszulöschen. Ein perfekter Bösewicht also. Der aktuelle Tod ist aber schlau und zeugt vor seinem Tod die Heldin des Spiels, Scarlett. Diese weis davon aber nichts und wächst als unschuldiges Mädchen auf... so unschuldig wie Mädchen in Spielen halt immer sind. Nach einem Assassinenangriff auf ihr Dorf (wobei mir einfällt... da kommt ja bald Assassins Creed 4... könnt ihr euch schon auf ein weiteres tolles Lets Play gefasst machen!!!) erfährt sie von ihren Fähigkeiten, die denen eines richtigen Tods gleichen. Der Rest ist wohl Standartware: lauf los, finde Viktorm töte ihn und unterwegs alle Schergen, die sich finden lassen.
Das ganze spielt im historischen Venedig, welches dem Original nachempfunden wurde. Mehr will ich an der Stelle auch noch nicht verraten, liegt wohl auch daran, dass ich selber noch nicht mehr weiß...

Dann bis dahin :)

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen