Sonntag, 25. August 2013

Burg Winterfell: Eine Basis entsteht

Nachdem ich im letzten Post das Bauprojekt im Allgemeinen vorstellt und euch erste Einblicke gegeben habe, geht es hier im zweiten Post um die ersten Bauten im Stadtbereich der Burg. Wie versprochen, als erstes "Die Basis" - Das erste Wohnhaus.

Insgesamt habe ich 4 gleichartige Wohnhäuser geplant, die sich an die bereits gebaute Mauer anschmiegen sollten. Da ich fand, es sieht langweilig aus, wenn die einfach alle 4 in einer Linie hintereinander folgen, habe ich die Straße entlang der Häuser bergauf gebaut, was im Ergebnis eine sehr schöne Perspektive von beiden Seiten liefert.

Doch nun einmal zum ersten Haus:
Wie die 3 noch ausstehenden auch, soll es 2 Etagen hoch werden, mit Küche, Wohnraum im Erdgeschoss und einem Gang, von dem 3 Zimmer abgehen im oberen. Anfangs hab ich auch die Wohnhäuser komplett aus Cobbel vorgebaut gehabt, hat mir dann aber nicht so sehr gefallen, darum hab ich versucht, dass ganze durch Holzbalken und andere Holzelemente etwas aufzuschönern :)

Küche
Die Küche ist recht klein und einfach gehalten, soll es doch später sowieso noch eine große Burgküche geben: Einen Kamin mit Netherrack-Feuer, einen Arbeitsbereich und eine Truhe. Außerdem noch auf der rechten Seite zu sehen, einen Zugang zu einem Keller (zB. für Vorräte und solche Sachen).
Außer dem Kamin und dem Kellerzugang werden die anderen 3 Häuser allerdings nicht eingerichtet werden von mir, dass sollen dann die jeweiligen Bewohner selber machen, das bringt etwas Abwechslung in das ganze, finde ich :)

Wohnbereich
Hier im Wohnraum hat sich, außer einer Essecke, noch nicht viel getan, da hatte ich bisher noch keine Ideen, was hier noch rein passen würde. Vielleicht habt ihr ja welche?! Lasst es mich wissen :)

Einmal die Treppe hoch (hinter dem Bild), schon stehen wir  im Obergeschoss im Gang, von dem die einzelnen Zimmer abgehen.

Obergeschoss
Zu den einzelnen Zimmern werd ich jetzt nicht viel schreiben, schauts euch einfach auf den folgenden Bildern an. Auch hier hab ich nur das erste Haus eingerichtet, die anderen 3 ebenfalls wieder nach Belieben der Bewohner. So wie das bei Miethäusern eben so ist ;)

Zimmer 1 Zimmer 2

Zimmer 3 Zimmer 3

So, das wars auch schon von dem Wohnhaus. Zum Abschluss noch ein Bild, wie die fertige Straße mit allen 4 Wohnhäusern dann ausschaut. Das nächste Mal widmen wir uns dann dem wohl wichtigsten Gebäude für die Bewohner einer Burg: einer Schankstube/ einem Gasthaus ;)

Straße mit Wohnhäusern

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen